Amsterdamer Parks

Vondelpark

Der Vondelpark befindet sich südlich des Leidseplein mitten im Herzen Amsterdams. Seinen Namen verdankt er dem Renaissancedichter Joost van den Vondel, reiche Buerger Amsterdams haben die Grünanlage 1877 eingerichtet.

Man kann den Park schnell zum Ausruhen erreichen. Den Einwohnern dient er als Treffpunkt. Fahrradfahren im Park ist auch erlaubt. Viele Amsterdamer nutzen ihn zum Inlineskaten und Joggen. Es gibt sechs Spielplätze, auf denen sich die Kinder so richtig austoben können. Im Sommer werden dann auch Teiche zum Planschen freigegeben. Im Winter kann man dann auf dem Eis Schlittschuhfahren.

In jedem Jahr finden hier auch im Sommer Filmfestspiele statt. Der nächste Termin ist vom 4 Juni bis zum 27 Aug 2006, täglich außer montags und dienstags. Besondere Vorstellungen für Kinder gibt es jeden Mittwoch.

Amsterdamse Bos

Sollten Sie etwas mehr Zeit zur Verfügung haben, finden Sie außerhalb vom Stadtzentrum den Amsterdamse Bos, hier gibt es ebenfalls Schwimmbecken, auch für sehr kleine Kinder und einen Abenteuerspielplatz, auf dem man auch richtige Baumhäuser bauen kann. Regelmäßig werden hier Aktivitäten für Kinder auf der Spieleinsel organisiert. Wissenshungrige Kinder können dann im Waldmuseum mehr über holländische Traditionen erfahren.

Eine außergewöhnliches Erlebnis ist das Ziegen Füttern mit Besuch der Ställe und der Käseherstellung vor Ort in der Geitenboerderij.